top of page
  • AutorenbildSandy

Schnelle Küche: Pasta mit Garnelen-Sahne-Sauce

Ich liebe Nudeln und dementsprechend experimentiere ich auch sehr viel mit Saucen. Was bei uns schon vielfach gekocht wurde: Pasta mit Garnelen.


Pasta Sauce Garnelen Sahne Weißwein
Pasta mit einer Sahne-Sauce und Garnelen

Die Nudeln mit Garnelen-Sauce stehen bei uns öfters auf dem Speiseplan, da sie von der gesamtem Familie gerne gegessen werden. Für die Sauce braucht man nur wenige Zutaten, sie ist schnell gekocht und eigentlich muss man für die Zubereitung der Pasta nur einen Topf verwenden.


Zutaten

  • Nudeln

  • Garnelen (vorgekocht)

  • Petersilie gehackt

  • Parmesan gerieben

  • Sahne (Schlag)

  • Öl

  • Knoblauch

  • Weißwein (mit oder ohne Alkohol)

(Mengenangaben variieren je nach Personenanzahl und persönlichem Geschmack)

Parmesan Petersilie Garnelen Nudeln
Frische Petersilie darf nicht fehlen

Zubereitung


Nudeln al dente kochen und beiseite stellen // Öl in einem Topf erhitzen // Garnelen und gepressten Knoblauch anbraten // mit Weißwein ablöschen // Nudeln hinzugeben und schwenken // Sahne hinzugeben und schwenken, bis alle Nudeln mit Sauce bedeckt sind // mit Petersilie und Parmesan anrichten.












Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page