top of page
  • AutorenbildSandy

Weihnachtliche Baiser-Bäumchen

Aktualisiert: 17. Nov. 2023

Perfekt als Dekoration zu Weihnachten: Sieht am Keksteller und auf Torten sehr gut aus und schmecken tun sie auch noch: weihnachtliche Baiser-Bäumchen.

Weihnachten Baiser Bäume
Grüne Baiser-Bäumchen - in der Mitte dienen Linzer Augen als "Baumstamm"

Mit Baiser lässt sich ja grundsätzlich sehr viel machen. Zu Weihnachten werden daraus etwa kleine grüne "Bäumchen" - damit sieht der Keksteller gleich bunter und vielfältiger aus. Auch auf Torten, wie zum Beispiel Schokoladentorten, sind die Bäumchen ein absoluter Blickfang. Und das Beste: Sie sind total einfach herzustellen.

Zutaten

  • Eiklar von zwei Eiern

  • 100 Gramm Staubzucker

  • Grüne Lebensmittelfarbe

Zubereitung


Weihnachten Baiser Baum grün
Baiser-Bäumchen von oben

Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen (lieber länger mixen als zu kurz) // Lebensmittelfarbe hinzugeben und mixen, bis Masse eine einheitliche Farbe hat // mit Spritzbeutel Bäumchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen – dafür drei Tupfen der Masse übereinander spritzen, wobei die Tupfen immer etwas kleiner werden // Bäumchen bei 100 Grad Ober- und Unterhitze ca. 70 Minuten backen // Backrohr ausschalten und die Bäumchen noch ca. 20 Minuten im Backrohr lassen



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page