top of page
  • AutorenbildSandy

Einfache Weihnachts-Kekse

Aktualisiert: 14. Dez. 2023

DER Klassiker bei uns am Keksteller - von keiner Sorte machen wir mehr und keine Sorte geht so schnell weg, wie die einfachen Weihnachts-Kekse. Manche mögen sie lieber mit Schoko, andere ohne - aber zugreifen tun immer alle. :D

Kekse Weihnachten
Einfache Kekse

Dieses Rezept ist ein wahrer Klassiker bei uns und schon wirklich viele Jahre in Verwendung. Bei uns werden die Kekse gern pur und ohne Verzierung gegessen ;) Und die Chance, dass am 24.12. noch welche da sind, sinkt immer weiter, je näher der Weihnachtsabend heran rückt. Aber wenn wir ehrlich sind: Weihnachts-Kekse schmecken vor Weihnachten doch sowieso viel besser.

Zutaten

Kekse Weihnachten
Vor dem Backen
  • 37,5 dag Mehl

  • 1 Messerspitze Backpulver

  • 13,5 dag Butter

  • 1 Prise Salz

  • 15 dag Zucker

  • 2-3 Esslöffel Milch

  • 2 Dotter

  • Optional: Schokoladenglasur und/oder Streusel/Zucker als Dekoration


Zubereitung

Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und klein zerstückelte Butter auf den Tisch geben und eine Mulde machen // in die Mulde ein Ei und 1 EL Milch geben // alle Zutaten miteinander zu einem Teig verkneten: falls zu bröselig noch Milch hinzugeben, falls zu klebrig ein bisschen Mehl hinzugeben // Teig mindestens 1 Stunde kalt stellen // Teig ausrollen und mit Keksausstecher Figuren ausstechen // Figuren auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben // bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 10 Minuten backen

Optional: Sobald die Kekse ausgekühlt sind, kann man sie zum Beispiel zur Hälfte in Schokoglasur tunken und dann mit Streusel oder Hagelzucker dekorieren


Kekse Weihnachten Glitzer
Kekse mit Schoko-Glasur, Streusel und Glitzer #nofilter

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page