top of page
  • AutorenbildSandy

Linzer Kipferln

Aktualisiert: 14. Dez. 2023

Ein Klassiker am Keksteller und bei uns meist eine der Sorten, die am Schnellsten weg sind: Die Linzer Kipferln.


Linzer Kipferln

Ob mit oder ohne Schokolade, wir lieben sie jedes Jahr: Die Linzer Kipferln sind bei uns vom weihnachtlichen Keksteller nicht mehr wegzudenken und sind auch immer recht schnell aufgegessen (ja, manchmal müssen wir tatsächlich nachbacken ;) ). Das Besondere bei uns beim Backen: Das Aufspritzen der Kipferln übernimmt der Herr des Hauses, denn der kann das am Besten.

Zutaten

  • 140 Gramm zimmerwarme (!) Butter

  • 120 Gramm Staubzucker

  • 2 Eier

  • 270 Gramm Mehl

  • 20 Gramm Milch

  • Marmelade (z.B. Marille)

Zubereitung


Butter ca. 7 Minuten auf höchster Stufe schlagen // Staubzucker hinzugeben und ein paar Minuten weiter mixen // Mehl, Milch hinzugeben und mixen, bis Zutaten durchgemischt sind // Backpapier auf Backblech geben // mit Spritzsack oder Garnierspritze (damit arbeiten wir) die Masse in Kipferlform auf das Backpapier spritzen // Kipferln ca. 12 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen // Kipferl auskühlen lassen und dann mit Marmelade jeweils zwei Kipferl zusammenkleben


Optional: Die Spitzen der Kipferl können ganz klassisch auch in flüssige Schokolade (wir schmelzen immer Back-Schokolade mit Butter im Verhältnis 2:1) getunkt werden.





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page